Science On Stage - Deutschland

The European Network For Science Teachers

24.03.201714:00-18:00 Uhr

Fortbildung für Grundschullehrkräfte in Berlin

Handlungsorientierte Workshops zur Physik und Naturwissenschaften

Erleben Sie zwei handlungsorientierte Workshops, bei denen Sie selbst mitmachen und ausprobieren können. Die Referenten sind selbst Lehrkräfte und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Workshops:

Erfinderkinder

Lisa Delvenne (KGS Mainzer Straße Köln) und Ines Jäger (GGS Manderscheider Platz, Köln)

Tagtäglich nutzen wir Türklinke, Locher oder Fahrrad - aber wie funktionieren sie eigentlich? Den Funktionsweisen einfacher, mechanischer Alltagsgegenstände nachzugehen, sie genau unter die Lupe zu nehmen, zu beschreiben und darzustellen ist der erste Schritt, um eigene Erfindungen und Modelle zu bauen
und neue Erkenntnisse direkt anzuwenden.Wie das geht, erfahren und erleben Sie in diesem handlungsorientierten Workshop.

Physik in der Grundschule

Marina Govaert und Marc Govaert (Oosterzele, Belgien)

Machen Sie mithilfe von Küchen- und Alltagsgegen-ständen eine kleine Tour durch die Welt der Physik und Technik und lernen Sie einfache, aber spannende Experimente zu den Themen Wärme, Gleichgewicht, Kräfte, Luft und Elektrizität kennen. Mit vorhandenen bzw. günstigen Materialien und vor allem viel Freude und Neugier können so bereits Schülerinnen und Schüler in der Grundschule die Grundsätze der Physik entdecken und formulieren.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich mit Ihrem Namen, Ihrer Schule und Ihren Unterrichtsfächern unter .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme und die Materialien sind kostenfrei.

Die Veranstaltung ist in Berlin und Brandenburg als Lehrerfortbildung anerkannt.

>> Flyer zum Download

Diese Fortbildung wird ermöglicht durch das gemeinsame Förderprogramm fobi-phi der DPG und der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung.

Veranstaltungsort
Gläsernes Labor Robert-Rössle Str. 10 13125 Berlin Buch