Science On Stage - Deutschland

The European Network For Science Teachers

  • Ansprechpartner Verena Wagner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Homepage, Social Media v.wagner@science-on-stage.de Telefon +49 30 400067-42

Gipfeltreffen der besten Lehrer der Naturwissenschaften in Berlin am 07. und 08. November 2014

Gipfeltreffen der besten Lehrer der Naturwissenschaften in Berlin am 07. und 08. November 2014 Mittwoch 22.10.2014

Deutsche Vorentscheidung für europäisches Bildungsfestival in London 2015

(Berlin, 22.10.2014) Science on Stage Deutschland e.V. lädt rund 100 der engagiertesten Naturwissenschaftslehrer der Bundesrepublik zum Auswahlevent 2014 auf den Campus Berlin-Buch ein. Am 07. und 08. November stellen die Pädagogen dort im Max Delbrück Center für molekulare Medizin außergewöhnliche Unterrichtsprojekte vor, mit denen sie sich für die Teilnahme am europäischen Science on Stage Bildungsfestival in London 2015 bewerben. Am 8. November ist die Veranstaltung auch für die Öffentlichkeit zugänglich.

Schüler für Naturwissenschaften begeistern? Auf die Lehrer kommt es an!

Über Weniges wird so leidenschaftlich diskutiert, wie über das deutsche Schulsystem. Egal ob G8 oder G9, Gesamtschule oder offener Unterricht: Jedes Jahr gibt es neue Reformen – und das in allen Bundesländern ganz unterschiedlich. Doch was macht ein gutes Bildungssystem wirklich aus? Auf die Lehrer kommt es an! Davon ist Science on Stage überzeugt und bringt seit über zehn Jahren engagierte Naturwissenschaftslehrkräfte aus Deutschland und Europa zum gemeinsamen Ideenaustausch auf Bildungsevents, Fortbildungen und Exkursionen zusammen. So auch diesen November in Berlin: Rund 100 der besten MINT-Lehrer Deutschlands zeigen auf dem Campus Berlin-Buch, wie man Schüler mit kreativen Ideen für Naturwissenschaften fasziniert. Ob mit selbstgebauten Bienenkisten, Energiegewinnung aus Hefe oder Experimenten zu Nanotechnologie und Weltallerkundung im Planetarium: Mit 50 außergewöhnlichen Unterrichtsprojekten wollen die Lehrer neue Impulse für einen besseren MINT-Unterricht setzen – nicht nur in Deutschland.

Inspirierende Ideen für Europa: Wer vertritt Deutschland 2015 in London?

In Berlin werden die zwölf MINT-Lehrer gekürt, die Deutschland im Juni 2015 auf dem Science on Stage Bildungsfestival in London – dem größten Lehrerfestival für Naturwissenschaften in Europa – vertreten. Unter dem Motto „Illuminating Science Education“ präsentieren dort MINT-Lehrer aus 25 europäischen Ländern und Kanada ihre Unterrichtsprojekte. Besonders spannende Unterrichtsideen machen nach dem Londoner Festival international Schule: In viele Sprachen übersetzt finden sie als Unterrichtsmaterialien europaweite Verbreitung. Sicher auch einige Projekte aus Deutschland – an guten Ideen mangelt es jedenfalls nicht.

Das Science on Stage Auswahlevent 2014 unterstützt think ING., die Initiative für Ingenieurnachwuchs des Arbeitgeberverbandes GESAMTMETALL, als Hauptförderer sowie die Stiftung Jugend forscht e. V., das Gläserne Labor Berlin-Buch und das Max Delbrück Center für molekulare Medizin als Kooperationspartner.

Rund 300 Lehrkräfte der Chemie, Physik, Biologie, Mathematik und Informatik aller Schularten, einschließlich des Sachunterrichts der Grundschulen, hatten sich insgesamt für die Teilnahme in Berlin beworben. Mit ihren Projekten bewerben sich nun 100 von ihnen um die begehrten zwölf Tickets nach London. Vollständige Informationen zu den Auswahl-Projekten finden Sie unter www.science-on-stage.de

Am Samstag den 08. November, 9 bis 12 Uhr, ist das Science on Stage Auswahlevent für das allgemeine Publikum geöffnet. Geboten werden über 50 Kurzvorträge, Experimente und konkrete Unterrichtsideen von der Grundschule bis zum Gymnasium mit spannenden Anregungen für Jung und Alt. Der Eintritt ist frei.


Science on Stage Auswahlevent 2014:
Termin: 07. bis 08. November 2014, Eröffnung am Freitag, 07.11., 13 Uhr
Open Day für das allgemeine Publikum: Samstag, 08. 11., 9 bis 12 Uhr
Ort: Campus Berlin-Buch, MDC.C Max Delbrück Communications Center,
Robert-Rössle-Str. 10, 13125 Berlin-Buch

Für Medienvertreter: Um Anmeldung wird gebeten unter presse@science-on-stage.de
oder telefonisch unter 030-400067-42


Über Science on Stage Deutschland e.V.
Science on Stage bietet mit Europas größten Lehrerfestivals, Workshops und Fortbildungen Lehrern naturwissenschaftlicher Unterrichtsfächer eine Bühne, ihre besten Unterrichts-projekte gemeinsam zu präsentieren und voneinander zu lernen. Die Initiative besteht seit 2003 und erreicht von der Grundschule bis zur Oberstufe 40.000 Lehrer in 25 Ländern. Science on Stage Deutschland e.V. wird im besonderen Maße gefördert von think ING., der Initiative für Ingenieurnachwuchs des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall.

Hinweise an die Redaktion:
- Übersicht der Projekte: http://bit.ly/1wLyKDX
- hochauflösende Bilder: http://bit.ly/1vy9Xq6
- Kontaktdetails zu den Lehrkräften auf Anfrage
- Hintergrundmaterial zu den einzelnen Projekten auf Anfrage

Kontakt:
Science on Stage Deutschland e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verena Wagner
Tel: 030 400067-42
E-Mail: v.wagner@science-on-stage.de
Internet: www.science-on-stage.de
Downloads Gipfeltreffen der besten Lehrer der Naturwissenschaften in Berlin