Science On Stage - Deutschland

The European Network For Science Teachers

  • Ansprechpartner Verena Wagner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Homepage, Social Media v.wagner@science-on-stage.de Telefon +49 30 400067-42

Deutsche Delegation für das Gipfeltreffen der besten Naturwissenschaftslehrer Europas steht fest

Montag 10.11.2014

Zwölf MINT-Lehrkräfte vertreten die Bundesrepublik auf europäischem Science on Stage Festival in London 2015


(Berlin, 10.11.2014) Rund 100 der besten Naturwissenschaftslehrer Deutschlands präsentierten vom 07. bis 08. November beim Science on Stage Bildungsevent auf dem Campus Berlin-Buch originelle Konzepte für einen fesselnden MINT-Unterricht. Zwölf von ihnen entsendet Science on Stage Deutschland im kommenden Juni als nationale Delegation zu dem europäischen Science on Stage Festival in London 2015.

Ausschlaggebende Kriterien für die 23-köpfige Fachjury waren bei der Auswahl der Projekte die Förderung forschenden Lernens, der Alltagsbezug sowie deren Realisierbarkeit im Schulalltag. Schulformübergreifend qualifiziert haben sich mit ihren Ideen für die Fächer Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Technik und Informatik insgesamt drei Lehrkräfte aus Nordrhein-Westfalen, drei aus Bayern, zwei aus Niedersachsen sowie weitere Lehrer aus Rheinland-Pfalz und Berlin.

Die in Berlin gekürte deutsche Delegation nimmt am neunten europäischen Science on Stage Festival teil. Unter dem Motto „Illuminating Science Education“ gastiert dieses vom 17. bis 20. Juni an der Queen Mary University in London. Auf dem europaweit größten Lehrerfestival für Naturwissenschaften kommen 350 Pädagogen aus 25 europäischen Ländern und Kanada zu einem internationalen MINT-Gipfeltreffen zusammen, um sich über gelungene Unterrichtskonzepte auszutauschen. Das Festival fand in den vergangenen Jahren bereits in Berlin, Kopenhagen und den Grenzstädten Frankfurt (Oder) und Słubice statt.

Eine Auflistung der Unterrichtsprojekte der deutschen Delegation für das europäische Bildungsfestival in London 2015 finden Sie unter diesem Link: http://bit.ly/1xqD4Ld


think ING., die Initiative für Ingenieurnachwuchs des Arbeitgeberverbandes GESAMTMETALL, unterstützt Science on Stage als Hauptförderer. Das deutsche Bildungsevent 2014 in Berlin wurde zusätzlich gefördert von der Stiftung Jugend forscht e. V., dem Gläsernen Labor Berlin-Buch und dem Max Delbrück Center für molekulare Medizin.



Über Science on Stage Deutschland e.V.
Science on Stage bietet mit Europas größten Lehrerfestivals, Workshops und Fortbildungen Lehrern naturwissenschaftlicher Unterrichtsfächer eine Bühne, ihre besten Unterrichts-projekte gemeinsam zu präsentieren und voneinander zu lernen. Die Initiative besteht seit 2003 und erreicht von der Grundschule bis zur Oberstufe 40.000 Lehrer in 25 Ländern. Science on Stage Deutschland e.V. wird im besonderen Maße gefördert von think ING., der Initiative für Ingenieurnachwuchs des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall.

Hinweise an die Redaktion:
- Übersicht der Projekte für London 2015: http://bit.ly/1xqD4Ld
- hochauflösende Bilder auf Anfrage
- Kontaktdetails zu den Lehrkräften auf Anfrage
- Hintergrundmaterial zu den einzelnen Projekten auf Anfrage

Kontakt:
Science on Stage Deutschland e.V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verena Wagner
Tel: 030 400067-42
E-Mail: v.wagner@science-on-stage.de
Internet: www.science-on-stage.de
Downloads PM Deutsche Delegation für europäisches MINT-Bildungsfestival in London 2015 Projektübersicht Deutsche Delegation London 2015