Science On Stage - Deutschland

The European Network For Science Teachers

  • Filter
  • Lehrbereich:
  • Sprache des Materials:
  • Schulfach:
  • Suche
  • Ansprechpartner Verena Wagner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Homepage, Social Media v.wagner@science-on-stage.de Telefon +49 30 400067-42

Impfen gegen Krebs – Neue Wege in der Krebsforschung (Teachers + Scientists)

Impfen gegen Krebs – Neue Wege in der Krebsforschung (Teachers + Scientists)

Am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg, der größten biomedizinischen Forschungseinrichtung Deutschlands, hat das Teachers + Scientists Team aus Heidelberg-Salzburg drei Jahre lang zum Thema ‚Impfen gegen Krebs‘ geforscht.

Entstanden ist dabei ein Konzept zur Einbindung aktueller Fragen rund um die Entstehung, Therapie und Prävention von Krebs in den Biologieunterricht. Mit besonderem Fokus auf das Humane Papillomvirus (HPV) werden darin zunächst die Funktionsweise des Immunsystems sowie die Entstehung von Krebs durch Viren erläutert, um schließlich die Möglichkeit einer Schutzimpfung zu diskutieren. Vorschläge zur inhaltlichen Vertiefung sowie ein Glossar mit den wichtigsten Begrifflichkeiten runden die Einheit ab.

Das Material eignet sich für den Einsatz im Biologieunterricht der Sekundarstufe II und ist der Broschüre ‘Teachers + Scientists: Für Wissenschaft begeistern’ entnommen. Die komplette Publikation können Sie kostenlos bestellen (Mail an info@science-on-stage.de) oder hier downloaden. Das Projekt ‘Teachers + Scientists’ entstand in Kooperation mit in der Stiftung Jugend forscht e. V.

Für die Einheit ‘Impfen gegen Krebs’ stehen Ihnen neben einem Arbeitsblatt zum Immunsystem vier kurze Videos für den Unterricht zur Verfügung, die die Themen ‘Grundlagen des Immunsystems’, ‘Wie funktionieren Impfungen?’, ‘Wie löst HPV Krebs aus?’ und ‘Entwicklung eines therapeutischen HPV Impfstoffs’ behandeln.

Die gesammelten Zusatzmaterialen finden Sie hier.

Downloads TS Heidelberg - Impfen gegen Krebs Ähnliche Materialien Biologie mit Minze: Experimente zur Fotosyntheserate (Alles im grünen Bereich)Cosmi wills wissen: Astronomie und Physik mit dem Kinderplanetenweg LichtenbergMeerwasser-Experimente: Mit Aquarien Biologie und Chemie neu entdeckenLaternenmond: Biologie in der Grundschule mit Ameisenforscher Bert HölldoblerFarbenfrohe Wissenschaft: Experimente im Biologie-, Physik- und Chemieunterricht mit ‘Aqua Beads’