Science On Stage - Deutschland

The European Network For Science Teachers

Phineo

  • Ansprechpartner Verena Wagner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Homepage, Social Media v.wagner@science-on-stage.de Telefon +49 30 400067-42

Internationale Würdigung für MINT-Kooperation aus Deutschland

Mittwoch 12.09.2018

Science on Stage Deutschland e.V. und SAP im Finale der Beyond Sport Global Awards

(Berlin / New York, 10.09.2018) Am 12. September 2018 findet die 10. Verleihung der Beyond Sport Global Awards im One World Observatory in New York statt. Aus weltweit über 400 Einreichungen hat sich Science on Stage Deutschland e.V. zusammen mit seinem Projektpartner SAP für die Shortlist in der Preiskategorie ‘Best Corporate Campaign or Initiative in Sport for Good’ qualifiziert.

Nominiert ist Science on Stage für sein internationales Lehrerprojekt ‚iStage 3 – Fußball im MINT-Unterricht’ mit der ‚European STEM League’ als Folgewettbewerb an europäischen Schulen. Das Projekt wurde ermöglicht durch SAP und legt den Fokus auf die Vermittlung naturwissenschaftlicher Kenntnisse und Methoden im MINT-Unterricht über das Thema Fußball. Kinder und Jugendliche sollen so für MINT begeistert und ihre naturwissenschaftlich-technische Bildung gefestigt werden. Dies ist nicht nur grundlegend für eine spätere Karriere im MINT-Bereich, sondern auch für eine aktive Teilhabe in der Gesellschaft.

Dieser Ansatz überzeugte auch die Beyond Sport Foundation, die mit ihren Global Awards Organisationen würdigt, die mit ihrer Arbeit einen wichtigen sozialen Beitrag zur Gesellschaft leisten.

Neben Science on Stage und SAP sind 34 weitere Organisationen, Programme und Projekte in insgesamt 12 Kategorien nominiert.

“Die Konkurrenz unter den diesjährigen Einreichungen war sehr stark. Alle Organisationen und Personen, die es auf die Shortlist geschafft haben, können deshalb besonders stolz auf ihre Leistungen sein,” so Nick Keller, Gründer und Präsident von Beyond Sport.

Science on Stage Deutschland e.V. sieht sich in seiner Arbeit mit der Nominierung bestätigt. Bereits im Juni war die gemeinnützige Bildungsinitiative mit dem Spendensiegel des unabhängigen Analysehauses PHINEO ausgezeichnet worden. Auch ein nächstes Lehrerprojekt mit SAP ist bereits im Entstehen, diesmal zum Thema ‚Coding im MINT-Unterricht‘.


Zum Projekt ‚iStage 3 – Fußball im MINT-Unterricht‘ und ‚European STEM League‘

Was ist die perfekte Ballflugkurve, welche besonderen Eigenschaften hat der Rasen auf einem Bolzplatz und wie hoch ist die CO2-Bilanz einer Fußballmeisterschaft? 20 Lehrkräfte aus 15 Ländern zeigen in zwölf Unterrichtseinheiten, wie der beliebte Sport die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Technik zur runden Sache macht. Die Broschüre bietet ein breites interdisziplinäres Spektrum an Experimenten, mit denen Schülerinnen und Schüler naturwissenschaftliche Phänomene des Fußballsports selbstständig entdecken und erforschen können. Sie ist kostenfrei in acht Sprachen erhältlich. www.science-on-stage.de/istage3


Um die Ergebnisse der Broschüre europaweit zu verbreiten, wurde 2017 die ‚European STEM League‘ als Lehrer-Schüler-Wettbewerb ausgerufen. Ziel war es, die in der Publikation vorgestellten Unterrichtskonzepte kreativ umzusetzen und dies kreativ zu dokumentieren. Elf Schulteams aus Deutschland, Georgien, Italien, Rumänien, der Schweiz, Spanien, der Tschechischen Republik und der Türkei qualifizierten sich schließlich für das internationale Finale vom 20.-21. Oktober 2017 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund, wo sie um den Titel des European STEM Champion antraten. Unterstützt wurde der Wettbewerb von SAP und dem SAP-Stiftungsfonds. www.science-on-stage.de/mintliga
Downloads PM - Internationale Würdigung für MINT-Kooperation aus Deutschland