Science On Stage - Deutschland

The European Network For Science Teachers

Phineo

Samstag 20.10.2018

Europe Code Week: Projekt Aidwatch - Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel

Mithilfe der Aidwatch genannten Uhr kann in Gefahrensituationen auf Knopfdruck und über ein verbundenes Smartphone ein Notruf an Freunde, Bekannte oder unbekannte Personen abgesetzt werden. Der Notruf enthält eine präzise Positionsmeldung, die über das im Smartphone verbaute GPS-Modul generiert wird. Entfernte Personen können über die Smartphone-App die Position der in Gefahr geratenen Person auf einer interaktiven Karte einsehen, anschließend zur Hilfe eilen oder weitere Maßnahmen zur Unterstützung einleiten.

Am Andreas-Vesalius-Gymnasium in Wesel wurde der Prototyp einer solchen Aidwatch gebaut. Dieser besteht im Wesentlichen aus einem Arduino Leonardo, dem Bluetooth-Modul HC-05, dem Herzfrequenz-Modul MAX30100 sowie dem OLED-Modul SSD1306 unter Nutzung verschiedener quelloffener Bibliotheken. Der Träger oder die Trägerin kontrolliert exemplarisch ihre Herzfrequenz und setzt anschließend über das per Taster bedienbare Menü einen Notruf ab. 
 

Bild © Neubauer