Suche
05.10.2020 Online 17:00 - 18:00 Uhr

Online-Seminar für Grundschullehrkräfte: „Lilus Haus – Sprachförderung mit Experimenten“

Was hat es mit dem Spiegelbild auf sich? Wann überhaupt kann ich mein Spiegelbild sehen? Wo wird es in meinem Spiegel sichtbar?

In diesem Seminar stellen Ihnen Heidrun Boll, Grundschullehrkraft, und Monica Zanella, Projektbegleiterin in Grundschulen, ausgewählte „unerklärliche“ Phänomene vor.

So zeigen Ihnen die Beiden mit Hilfe einfacher Versuche, wie es gelingen kann, Kinder in ihrem natürlichen Interesse an naturwissenschaftlichem Forschen zu fördern. Die Experimente sind aus der Broschüre „Lilus Haus: Sprachförderung mit Experimenten“ entnommen, die zudem praktische Tipps gibt, wie bei Schülerinnen und Schülern die Sprachkompetenz gefördert werden kann.

Zielgruppe:
Grundschullehrkräfte.
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte halten Sie folgende Materialien bereit:

  •  einen mathematische Spiegel aus dem Unterricht bzw. eine Spiegelfliese (z. B. aus dem Baumarkt)
  •  einen wasserlöslichen Folienschreiber (vorzugsweise schwarz oder blau, da das Ergebnis besser sichtbar wird)
  •  ein (oder mehrere) DIN A3 Papier/e, blanko (z. B. Zeichenblock)
  •  Tesafilm
  •  freie Tischplatte in der Nähe, für Experiment mit DIN A3 Papier

Am 16.11.2020 findet eine Wiederholung dieses Online-Seminars statt.

Schliesse Suche