Suche

Was ist Science on Stage?

Science on Stage rückt MINT ins schulische und öffentliche Rampenlicht. Als größtes Lehrkräftenetzwerk Europas bringen wir Lehrerinnen und Lehrer mit hervorragenden Unterrichtsideen zusammen. 

Mit dieser gezielten Förderung und Unterstützung von MINT-Lehrkräften will unsere gemeinnützige Bildungsinitiative langfristig den naturwissenschaftlichen Unterricht in Deutschland verbessern. 

So sollen die MINT-Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler gestärkt und sie für eine Karriere in den Naturwissenschaften, im IT-Bereich und im Ingenieurswesen begeistert werden. Ganz nach dem Motto: Auf die Lehrkräfte kommt es an! 

Die deutsche Delegation

Spickzettel

Science on Stage will: 

  • Lehrkräfte zusammenbringen, damit sie sich über ihre Unterrichtskonzepte austauschen
  • Lehrkräfte motivieren, indem ihren Ideen eine Bühne geboten wird
  • Lehrkräfte vernetzen und dadurch neue Projekte ermöglichen
  • Lehrkräfte in ihrer beruflichen Weiterbildung fördern 
  • Lehrkräften die Möglichkeit geben, mit ihren Ideen deutschlandweit Schule zu machen

So arbeitet Science on Stage 

Viele Lehrkräfte haben großartige Unterrichtsideen, mit denen sie Schülerinnen und Schüler für MINT begeistern. Die Aktivitäten von Science on Stage sind darauf ausgerichtet, dass innovative Unterrichtsprojekte langfristig auch in anderen Klassenzimmern Einzug halten.

Im Mittelpunkt unseres Netzwerks stehen dabei die Science on Stage Festivals. Hier kommen Lehrkräfte aus ganz Deutschland und Europa zusammen, um sich auf einer Bildungsmesse, Workshops und Präsentationen über gelungene Unterrichtskonzepte auszutauschen. 

Unsere Festivals sind zudem die Grundlage für weiterführende Projekte und Veranstaltungen. 

 

Infografik

©WEBERSUPIRAN

Bei den Science on Stage Festivals kommen bundesweit engagierte MINT-Lehrkräfte zusammen, um sich auszutauschen. Diese Vernetzung wird im Anschluss u.a. durch Stammtische und Austauschprogramme fortgeführt. 

In internationalen Arbeitsgruppen entwickeln Lehrkräfte gemeinsam Festivalprojekte zu Materialien in mehreren Sprachen weiter. Die Verbreitung erfolgt auch über Fortbildungen. 

Science on Stage veranstaltet regelmäßig praxisorientierte Fortbildungen für MINT-Lehrkräfte. Unsere Referentinnen und Referenten haben zuvor an einem unserer Festivals teilgenommen oder an unseren Unterrichtsmaterialien gearbeitet. 

Kontaktieren Sie uns

Stefanie Schlunk

Ansprechpartnerin
Stefanie Schlunk

Schliesse Suche